Haarausfall – wenn das Schönheitsideal ausfällt

Volles und kräftiges Haupthaar. Egal ob wallende Mähne oder kurz und griffig, es spiegelt wider, wer Sie sind. Durch Ihre Haare drücken Sie sich aus. Sie setzen Statements mit auffälligen Farben oder gewagten Schnitten. Frauen verbringen oft Stunden am Tag damit, Ihre Haarpracht in Form zu bringen. Aber auch für den Mann steht sein Haupthaar als Ausdruck seiner Männlichkeit und Vitalität. Doch spätestens das Alter macht Ihnen einen Strich durch die Rechnung. Äußere Einflüsse, erblich bedingte Erkrankungen oder auch Stress können für haarige Probleme sorgen.

 

Mit einer Transplantation die Lücken füllen

Die typischen Geheimratsecken eines Mannes sind oft erblich bedingt. Sie können sie nicht beeinflussen. Fast jeder vierte Mensch ist davon betroffen. Die körpereigenen Hormone greifen Ihre Haarwurzeln an. Das hat zur Folge, dass die Nährstoffversorgung gestoppt wird und die Haarwurzel abstirbt. Die Haare fallen aus und wachsen nicht mehr nach. Ein hoher Testosteron-Spiegel kommt ebenfalls als Auslöser in Frage.

Viele Menschen nehmen diesen Umstand als gegeben hin. Für Andere stellt dies aber ein durchaus belastendes und ernstzunehmendes Problem dar. Schließlich entspricht diese Veränderung nicht dem eigenen Schönheitsideal. Was können Sie jetzt noch tun?

Auf der Suche nach einer geeigneten Lösung kommt für den Betroffenen nur eine Haartransplantation in Frage. Oft wird dieses Verfahren auch als Haarverpflanzung bezeichnet. Hierbei werden Geheimratsecken oder andere lichte Stellen auf dem Kopf mit Eigenhaar wieder aufgefüllt. Die Haare aus dem Bereich des Hinterkopfes sind hierfür bestens geeignet. Denn ihnen fehlt nämlich ein Testosteron-Rezeptor.

Sind diese Haarwurzeln erst einmal verpflanzt, sprießen Ihre Haare wieder - und das dauerhaft. Dieses Verfahren ist sehr aufwendig und daher natürlich auch kostspielig. Sie müssen hierfür zwischen 3.000 € bis 10.000€ einplanen.

 

Kreisrunder Haarausfall

Diese Erkrankung tritt plötzlich auf und löst bei den Betroffenen Panik aus: kreisrunde, kahle Stellen auf dem Kopf. Es kann jedoch auch Ihre Augenbrauen, Wimpern oder das gesamte Körperhaar betreffen.

Für viele von Ihnen ist es nun wichtig zu erfahren, dass in den meisten Fällen die Haare wieder nachwachsen. Das kann mehrere Monate dauern. Aber die Chancen stehen gut, denn die Haarwurzeln bleiben erhalten.

Manchmal ist nur ein einzelner, etwa 3-4 cm und scharf begrenzter Bereich betroffen. Es können aber auch mehrere Areale nacheinander haarlos werden. Eine genaue Ursache konnte hierzu noch nicht ohne Zweifel festgelegt werden.

In den Bereichen der erblichen Vorbelastung sowie Vorerkrankungen wie allergischem Asthma wird von einem erhöhten Risiko ausgegangen. Aus medizinischer Sicht spricht man derzeit von einer Autoimmunkrankheit.

Sie sollten bei Verdacht in jedem Fall Ihren Arzt aufsuchen. Nicht in jedem Fall wachsen die Haare ohne medikamentöse Behandlung nach.

Sie dürfen auch jederzeit unsere Mitarbeiter in Ihren Pharmazeutix®-Apotheken auf diese Problematik ansprechen. Wir beraten Sie hierzu auch gerne diskret und nehmen Ihre Sorgen stets ernst.

 

Diffuser Haarausfall

Der sogenannte diffuse Haarausfall betrifft ebenfalls beide Geschlechter. Auch wenn Männer bestimmt nicht immer glücklich darüber sind, hat dieser Haarausfall bei Frauen meist jedoch eine drastischere Auswirkung auf ihre Psyche. Gerade nach Schwangerschaften oder in den Wechseljahren ist dies häufig ein Thema. Die Hormone schwanken stark. Sie nehmen vielleicht die Pille oder andere Medikamente zu sich. Im Zusammenspiel mit einem Nährstoff- oder Mineralstoffmangel können Ihre Haare auch ausfallen. Chemische Inhaltsstoffe in Shampoos oder Stoffwechselerkrankungen kommen hierbei in Frage. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt über diese Problematik.

In Ihren Pharmazeutix®Apotheken helfen wir Ihnen, den diffusen Haarausfall in den Griff zu bekommen. Wir erklären Ihnen gerne persönlich, was Sie dagegen tun können. Das richtige Zusammenspiel von ausgewogener Ernährung mit ergänzenden Vitaminen und Mineralstoffen, kann Sie hierbei sehr gut unterstützen. Die richtige Haarpflege spielt gerade jetzt eine wichtige Rolle. Vom richtigen Abtrocknen der Haare bis zum geeigneten Shampoo, unsere ausgebildeten Mitarbeiter helfen Ihnen weiter. Damit das Haar wieder Ihre kleinste Sorge wird.

 

e-max.it: your social media marketing partner

Folgende Firmen finden Sie in unserem Sortiment

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos